0687

 


 

 Unsere Veranstaltungen  

Jahresüberblick 2016


 

11.01.
bis
04.02.

Fasching im Treff





21.02.
11.00 +
15.00 Uhr

Puppentheater Noldin im Treff


12.03.
17.00 Uhr

Vernissage der schönebecker Künstlerin 
Annegret Radke





10.04.
15.00 Uhr
Puppentheater Richter im Treff


11.06.
17.00 Uhr

Vernissage der schönebecker Malerin 
Elenore Thaile





09.08.
14.00 Uhr

Sonderausstellung des schönebecker Künstlers
Dieter Schüler





24.09
17.00 Uhr

Vernissage des schönebecker Künstlers
Lutz Reiter





26.11.
17.00 Uhr

Vernissage der schönebecker Künstlerin 
Sabine Kögler
















 

 

 

"Tanz dich um die Welt"


 

Alter:
ab 4 Jahren
Anzahl:
maximal eine Gruppe
Dauer:
4 - 6 Angebote (jedes Angebot geht ca. 20 Minuten)
Voraussetzung:
freier Raum für Bewegung (ca. 24 m2)
Kosten:
1,50 € pro Teilnehmer einmalig sowie Fahrtkosten pro Angebot
(innerhalb SBK 3,00 € / außerhalb SBK 5,00 €) 

Inhalt

"Der Tanz ist ein natürliches Ausdrucksmittel unseres Körpers, um Ereignisse und die damit hervorgerufenen Emotionen zu verarbeiten, um soziale Aktivität zu betreiben und um den Drang des Körpers nach Bewegung nachzugehen." 

aus der Projektbeschreibung.

Bei dem Projekt handelt es sich um eine rhythmische Früherziehung in der das Kennenlernen des eigenen Körpers mit seinen Bewegungsmöglichkeiten sowie rhythmische Erfahrung im Vordergrund steht. Hierbei begleiten die Teilnehmer "Norbert die Note" auf eine Reise um die Welt und helfen ihm dabei sich über Rhythmus und Tanz mit anderen Noten zu verständigen.

Nähere Informationen erhalten Sie unter:

Tel: 03928-67522

Mail: skztreff@t-online.de

Ansprechpartner: Christian Huppertz


 

 

"Was hab ich denn da gemalt?"


 

Alter:
ab 4 Jahren
Anzahl:
maximal 20 Teilnehmer
Dauer:
1 - 4 Angebote (jedes Angebot geht ca. 20 Minuten)
Voraussetzung:
freie Bodenfläche (ca. 24 m2)
Kosten:
2,50 € pro Teilnehmer einmalig sowie Fahrtkosten pro Angebot
(innerhalb SBK 3,00 € / außerhalb SBK 5,00 €)

Inhalt

Bei diesem Projekt handelt es sich um ein kreativ schöpferisches Ausleben der Teilnehmer in einem Arbeitsprozess, den die Teilnehmer für sich selbst bestimmen. Konkret heißt dies, dass die Teilnehmer an unterschiedliches Material zur Gestaltung von Bildern herangeführt werden ohne ihnen dabei zu exakte Vorgaben zu geben. Die Teilnehmer werden darin gefordert und gefördert sich selbst und das Material auszuprobieren.

Dieses Projekt ist an den neuen Entwurf von "Bildung elementar" angelehnt und soll die Teilnehmer darin stärken selbst Verantwortungen und Entscheidungen zu übernehmen.
Dieses Projekt kann nahtlos an das Projekt "Tanz dich um die Welt" angefügt werden.

Nähere Informationen erhalten Sie unter:

Tel: 03928-67522

Mail: skztreff@t-online.de

Ansprechpartner: Christian Huppertz


 

 

"Bully die Blume" - ein Puppentheaterstück


 

Alter:
ab 3 Jahren
Anzahl:
so viel wie in den Raum rein passen
Dauer:
ca. 30 Minuten
Voraussetzung:
großer Raum für Puppenbühne (2m x 2m x 2m) und Zuschauer
Kosten:
45 € (ab 31 Kinder 1,50 € pro Kind) sowie Fahrtkosten 
(innerhalb SBK 3,00 € / außerhalb SBK 5,00 €)


 

Der Kasper hat eine Blume geschenkt bekommen die sehr von ihrer einzigartigen Schönheit überzeugt ist. Hochnäsig verhält sie sich den anderen Pflanzen gegenüber bis ein Kind auftaucht und mit der Blume nicht zufrieden ist. Darauf beginnt der Wandlungsprozess der Blume.

Dieses Stück greift in sehr einfacher Form das Thema von Mobbing und Selbstvertrauen auf.
Bereits Kindergartenkinder werden mit diesen Problemen konfrontiert.
Das Stück eignet sich als "Anstupser" für dieses Thema.
Auch wenn dieses Puppentheater separat betrachtet werden kann empfehlen wir beim nächsten Morgenkreis ausführlich darüber zu sprechen. 
Dazu empfehlen wir Ihnen das Bilderbuch "Juul" von Gregie de Maeyer von Lóguez Ediciones. Dieses Buch behandelt das Thema für uns untypisch genau und ehrlich und sollte daher den Kindern nur in einem angeleiteten Angebot zugänglich gemacht werden mit genügen Zeit und Spielraum für eine ausführliche Reflektion.

Nähere Informationen erhalten Sie unter:

Tel: 03928-67522

Mail: skztreff@t-online.de

Ansprechpartner: Christian Huppertz


 

 

Autorengruppe

Jeden Mittwoch ab 16.30 Uhr trifft sich die Autorengruppe in der Galerie des Treff´s.

In einer gemütlichen Atmosphäre werden die selbstverfassten Stücke 

vorgetragen und reflektiert.

 Die Gruppe stellt jedes Jahr ein neues Programm für Lesungen auf die Beine und reist mit diesem durch den Salzlandkreis.

Im vorigen Jahr wurde ein Buch der Gruppe veröffentlicht. 

Jeder, der am geschriebenen Wort Freude hat, ist herzlich willkommen.

 

Ebenfalls am Mittwoch probt  

der Gemischte Chor "Viktoria" e.V.  

ab 18.30 Uhr im Saal des Treff

 

 

Paar- und Turniertanz



jeden Freitag
( außer in den Ferien )




17.40 - 18.30 Uhr
Kindertanz ab 3 Jahren
18.30 - 20.00 Uhr
Rhythmischer Tanz für Kinder
20.00 - 21.30 Uhr
Breitensport Tanz

Angeleitet werden die Kurse durch die Tanztrainerin Frau Karin Günther.